DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO. TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden auf diesen Webseiten nur erfasst und verarbeitet, wenn diese aktiv von Ihnen eingegeben werden. Indirekt personenbezogene Daten werden mit Ausnahme der IP-Adresse, deren Speicherung zur Nutzung dieser Website technisch notwendig ist, nicht gespeichert oder verarbeitet.

Gebrauch und Weitergabe von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden ausschließlich zur Korrespondenz bzw. für Service- und Marketing-Maßnahmen des eigenen Unternehmens genützt. Personenbezogenen Daten werden Dritten nur dann überlassen, wenn dazu eine ausdrücklich gesetzliche Ermächtigung bzw. Verpflichtung besteht, oder der Verwendung der personenbezogenen Daten explizit zugestimmt wurde. Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden.

Recht auf Auskunft/Berichtigung/Löschung zu personenbezogene Daten

Gemäß Datenschutzgesetz 2000 und der DSGVO kann über von IoT40 Systems GmbH gespeicherte personenbezogene Daten jederzeit Auskunft verlangt werden. Um personenbezogene Daten richtigstellen oder löschen zu lassen, ist eine Nachricht samt Kopie eines gültigen Lichtbildausweises an die DSGVO Datenschutz Koordinatorin Emma Matejka unter dsgvo@iot40systems.com oder postalisch an die unten angegebene Adresse zu senden.